Datenschutz

Europapier CE GmbH

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Nutzung unserer Webseite ist für uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb erläutert die vorliegende Datenschutzinformation gründlich, welche personenbezogenen Daten von Ihnen bei der Nutzung unseres Internetangebots verarbeitet und wie diese Daten von uns (= Verantwortlicher) geschützt werden. Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der geltenden gesetzlichen Bestimmungen.
Verantwortlicher der Datenverarbeitung: Europapier CE GmbH, Autokaderstraße 86 - 96, 1210 Wien, Österreich, Telefon: +43 1 890 5005-0
Vertreter des Verantwortlichen: Andreas Urbanek (Prokurist)


A) Besuch unserer Webseite
Wenn Sie unsere Webseite oder unseren Webshop besuchen, speichern unsere Webserver ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung keine Ihrer personenbezogenen Daten. Zur besseren Nutzung ist es aber von Vorteil, wenn Protokolldateien und Cookies temporär gespeichert werden, weswegen Sie auf der Webseite dazu um Ihre Einwilligung gebeten werden. Sie sind aber nicht verpflichtet, diese Einwilligung abzugeben und können die Website auch ohne Einwilligung – wenn auch unter Umständen eingeschränkt – nutzen.

B) Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Protokolldateien und zum Einsatz von Cookies

1. Sollten Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung zur Speicherung und Nutzung von Protokolldateien und zum Einsatz von Cookies erteilen, so speichern unsere Webserver temporär jeden Zugriff in einer Protokolldatei.

Folgende Daten werden dabei erfasst und gespeichert:
• IP-Adresse des anfragenden Rechners
• Datum und Uhrzeit des Zugriffs
• Name und URL der abgerufenen Datei
• Übertragene Datenmenge
• Meldung, ob der Abruf erfolgreich war (HTTP Statuscode)
• Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystems
• Webseite, von der aus der Zugriff erfolgt

Die Rechtsgrundlage für die Speicherung dieser Daten ist unser berechtigtes Interesse, da diese insbesondere dem ordnungsgemäßen Betrieb des Servers sowie der Systemsicherheit dienen (Art 6 Abs 1 lit f DSGVO).
Außerdem verwendet unsere Webseite im Falle Ihrer Einwilligung auch Cookies (siehe dazu näher unter Cookie-Policy).
Die Verarbeitung der erfassten Daten erfolgt zum Zweck, die Nutzung der Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), der Systemsicherheit, der technischen Administration der Netzinfrastruktur sowie zum Zweck anonymisierter, statistischer Auswertung der Nutzung und zur Optimierung unseres Internetangebots.
Die Speicherdauer der erfassten Daten beträgt maximal 38 Monate.
In diesem Zusammenhang weisen wir darauf hin, dass eine Auswertung der IP-Adresse nur intern z.B. bei Angriffen auf unsere Netzinfrastruktur erfolgt.

2. Daten, die beim Zugriff auf unser Online-Angebot gespeichert worden sind, werden ohne Ihre Einwilligung an Dritte nur übermittelt, soweit wir gesetzlich oder durch Gerichtsentscheidung dazu verpflichtet sind oder die Weitergabe im Falle von Angriffen auf unsere Internetinfrastruktur zur Rechts- oder Strafverfolgung erforderlich ist. Eine Weitergabe zu anderen nichtkommerziellen oder zu kommerziellen Zwecken erfolgt nicht.

3. Wir führen nicht alle Verarbeitungstätigkeiten hinsichtlich der gespeicherten Protokolldateien selbst durch, sondern verlassen uns auch auf die Unterstützung sorgfältig ausgewählter und verlässlicher Partner, namentlich die elements.at New Media Solution GmbH. Diese sorgen durch geeignete und dem Stand der Technik entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ebenfalls für die Sicherheit Ihrer Daten. Es ist unseren Partnern nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für andere als die Überlassungszwecke zu nutzen.
Weiter werden Ihre personenbezogenen Daten an Google Inc., ansässig in den USA,  übermittelt wenn Sie ein Video ansehen, das über ein Plugin von Youtube auf unserer Seite eingebettet wurde. Google Inc. ist zertifiziert nach dem EU-US Privacy Shield Abkommen. Das Zertifikat ist online einsehbar unter https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI

4. Cookie-Policy
Unsere Webseite nutzt – über die unter Punkt A) genannten Daten hinaus – an mehreren Stellen Cookies, die dazu dienen, unser Angebot nutzerfreundlicher und effektiver zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die vom Browser auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Dabei werden die Daten ausschließlich in anonymer oder pseudonymer Form erhoben und gespeichert.
Folgende Cookies werden nach dem Erstkontakt mit unseren Webshop Seiten auf dem Endgerät des Nutzers erzeugt:


vor dem Login
• language (Sprachparameter), gültig bis zum Ende der Session
• routeid (Parameter für Loadbalancer), gültig bis zum Ende der Session
nach dem Login
• sid (Session-Parameter), gültig bis zum Ende der Session
• sid key (Session-Parameter), gültig bis zum Ende der Session

Nach dem Aufruf des Webshops bzw. der Homepage setzt Google Analytics folgende Cookies:
• _ga (Google Parameter), gültig 2 Jahre
• _gid (Google Parameter), gültig 24 Stunden
• _gat (Google Parameter), gültig 10 Minuten


In Ihren Browsereinstellungen können Sie festlegen, ob Cookies gesetzt werden dürfen oder nicht. Sie können die Installation von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

5. Verwendung von Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet ebenfalls Cookies, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie ermöglicht. Die durch Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten, die von Google gespeichert werden, in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies außerdem durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der bezogenen Daten sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das entsprechende Browser-Plugin unter dem folgenden Link herunterladen und installieren:
https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de
Des Weiteren finden Sie nähere Informationen zu den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen von Google unter den folgenden Links:
https://support.google.com/analytics/answer/7124332?hl=de
https://www.google.de/intl/de/policies/

C) Newsletter
1. Im Zusammenhang mit der laufenden Geschäftsbeziehung erhaltene Kontaktdaten  verwenden wir, um Ihnen zu Werbezwecken einen elektronischen Newsletter / Aktionsmitteilung mit Inhalten kommerzieller Art zu übermitteln. Sie können das Newsletter-Abonnement jederzeit über die im Newsletter vorgesehene Abmeldemöglichkeit oder unter datenschutz@europapier.at beenden. Die von Ihnen zu diesem Zweck erfassten Daten werden von uns nur für den Zeitraum gespeichert, in welchem Sie einen Newsletter empfangen und keinen Widerruf Ihrer Einwilligung zum Erhalt von Newslettern erklärt haben. Sie können sich hier von unserem Newsletter abmelden.

2. Wir führen den Versand unserer Newsletter teilweise nicht selbst, sondern auch durch unseren Partner (= Auftragsverarbeiter) durch, die sich vor der Auftragserteilung durch eine entsprechende Auftragsverarbeitervereinbarung zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Regelungen verpflichten. Dieser sorgt durch geeignete und dem Stand der Technik entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen ebenfalls für die Sicherheit Ihrer Daten. Es ist unserem Partner nicht gestattet, die überlassenen personenbezogenen Daten für andere als die Überlassungszwecke zu nutzen.

3. Die Bereitstellung der Daten für den Newsletter-Erhalt ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben und ist auch nicht für einen Vertragsabschluss erforderlich. Es besteht daher keine Verpflichtung, diese Daten bereitzustellen bzw. die Zustimmung zum Erhalt eines Newsletters zu erteilen. Die Rechtsgrundlage für den Erhalt eines Newsletters ist nur die dazu erteilte Einwilligung (Art 6 Abs 1 lit a DSGVO). Wird die Einwilligung nicht erteilt, unterbleibt die Zusendung eines Newsletters.

D) Betroffenenrechte
Wir möchten Sie außerdem noch auf nachstehende Rechte hinweisen, die Ihnen als Betroffenem nach der DSGVO bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten zustehen:

• Recht auf Auskunft seitens des Verantwortlichen über die Sie betreffenden personenbezogenen Daten nach Art 15 DSGVO
• Recht auf Berichtigung nach Art 16 DSGVO
• Recht auf Löschung nach Art 17 DSGVO
• Recht auf Einschränkung der Verarbeitung nach Art 18 DSGVO
• Recht auf Datenübertragbarkeit nach Art 20 DSGVO
• Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung nach Art 21 DSGVO

Des Weiteren haben Sie auch das Recht, Beschwerde bei der Datenschutzbehörde zu erheben. Diesbezüglich verweisen wir auch auf die unter dem Link https://www.dsb.gv.at/ abrufbare Homepage der Datenschutzbehörde.

E) Links zu anderen Anbietern
Unsere Webseiten können Links zu anderen Anbietern und Links zu unseren Social Media-Angeboten enthalten. Diese Datenschutzinformation gilt für Webseiten und Dienste, die uns gehören und von uns betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss auf externe Links, die von unseren Diensten ausgehen. Wir tragen keine Verantwortung dafür, ob diese Anbieter oder die Betreiber der Social Media Plattformen die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einhalten.

F) Technischer Datenschutz
Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre durch uns verarbeiteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

G) Gültigkeit und Aktualität der Datenschutzinformation
Diese Datenschutzinformation ist unmittelbar gültig und ersetzt alle früheren Datenschutzinformationen. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzinformation zu ändern, sofern wir dies für zweckmäßig bzw. erforderlich halten.